Crimpvollautomat KMI Contact ST

///Crimpvollautomat KMI Contact ST

Crimpvollautomat KMI Contact ST

Crimpvollautomat Contact ST mit einen Höchstmass an Flexibilität und Bedienkomfort.
Querschnitt bis 6,00 mm²
Optional bis 10,00 mm²

Beschreibung

Crimpvollautomat Contact ST  mit einen Höchstmass an Flexibilität und Bedienkomfort

Mit der zusätzlichen Verarbeitungsstation auf Seite 1 bietet die Contact ST, je nach Ausstattung,  Möglichkeiten wie beidseitiges Anschlagen von
Crimpkontakten, Doppelcrimp-Verbindungen mit drei verschiedenen Kontakten, einseitiges Tüllenbestücken, Verdrillen- und Verzinnen oder Ink-jet-Bedruckung. Zusätzlich stellt die Integration von Prozessüberwachungen das perfekte Ablängen und Abisolieren sowie eine optimale Qualitätskontrolle sicher.

Relevante Daten wie Leitungsdurchmesser, Schneide- und Abisolierlänge sowie die Leitungspositionierung vor der Station können Artikel bezogen in der WINDOWS-basierten Bedienoberfläche Supervision programmiert und jederzeit abgerufen werden. Das Setup der Kabelquerschnitte erfolgt hierbei automatisch.

Der Führungsrohrwechsel ist dank dem Schnellverschluss-System ohne Werkzeuge möglich. Die im unteren Bereich der Maschine angeordneten Kontaktrollen und die nach oben pneumatisch verfahrbare Schutzabdeckung ermöglichen eine optimale Zugänglichkeit zu den Verarbeitungsstationen und Werkzeugen.

Standard Ausführung:

  • Maschinenbasis Stahlrahmen

  • Kabeleinlauf mit Richtapparat, depressiv mit 4 + 5 Rollen und Schnellverschluss

  • hochdynamische Vorschubeinheit mit Rollenantrieb und Messsystem mit automatischer Schlupfüberwachung und Kabeleinzug (Servomotor)

  • (optional Bandantrieb)

  • Abisoliereinheiten mit Schrittmotoren für programmierbare Abisolierlänge, Kabelüberhang und Positionierung des Kabels zur Bearbeitungsstation

  • Motorische Schwenkeinheiten von 0 – 120 Grad Seite A + B

  • komplette Vollschutzhaube verfahrbar

  • Mikrocontroller Steuerung mit automatischer Nachproduktion

  • VGA Bildschirm für die Maschinenprogrammierung und Speicherung von Maschinen und Einrichterdaten

  • Standard-Zubehör inkl. Schnellwechselführungsteilen 2 – 5 mm Durchmesser

  • Messerhalter 15/15 komplett bestückt

  • Kabelablage mit Lossortierung 1,5 m

  • Abschneidevorrichtung für Schlechtteile

  • 2x Crimpmaschinen für Automatikbetrieb bis 6 mm² (40 mm Hub) mit Rollenhalter für Längs- und Quertransport

  • Drehstrommotor mit vollelektronischer Steuerung (Splitcycle)

  • inkl. Schnellspannsystem für Crimpwerkzeuge

  • Presse höhenverstellbar

  • inkl. Crimpkraftkontrolle


Technische Daten

Stromversorgung 3×400 VAC 50/60 Hz – 3×240 VAC 50/60 Hz
Leistung: max. 5 KW
Druckluft 5,5 – 7 bar
Abmessung 3050 x 1550 x 1700 mm
Gewicht 1000 kg
Geräuschpegel 70 db (Mit Crimpmaschinen)
Querschnittsbereich

0,14 bis 6,0 mm²

Kabeleinzug max. 7 m/s
Kabellänge 60 mm bis 99 m

Schematische Darstellung
 

Bearbeitungsgeschwindigkeit
Bearbeitungsmöglichkeiten

 

 

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@aac-kabelbearbeitung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung