Gummischnur – Bündelmaschine Cyklop EMT AXRO-IN2

///Gummischnur – Bündelmaschine Cyklop EMT AXRO-IN2

Gummischnur – Bündelmaschine Cyklop EMT AXRO-IN2

The AXRO-IN2 is specially developed to bind ring shaped products with a minimum inner core diameter of 35 mm.

Beschreibung

AXRO-IN2
For binding, bundling and attachment jobs
Der AXRO-IN2 Binder ist speziell zum Umschnüren von Produkten mit einem Innendurchmesser
von mindestens 35 mm und einer maximalen Höhe von 135 mm entwickelt worden. Ringförmige
Produkte müssen jedoch immer gradzahlig umschnürt werden. Diese Produkte können sowohl von
Hand als auch automatisch einfach, schnell und wirtschaftlich mit Gummikordel umschnürt werden.
Der AXRO-IN2 verfügt über die vertraute AXRO-Klemm- und Knüpftechnik, die schon jahrelang
erfolgreich in den AXRO-Modellen angewandt wird. Dieser Binder ist in mehreren Branchen, u.a.
der Kabel- und Automobilindustrie, verwendbar.

Kurze Umschreibung der Funktionsweise:

Das Produkt wird gegen die vorgespannte Gummikordel gestellt. Der Bindezyklus wird mit einem
Fuβschalter gestartet. Der Nadel zieht die Gummikordel nach unten und hält vor dem Aggregat.
Eine Horizontalnadel übernimmt die Gummikordel und führt sie zum AXRO-Klemmmechanismus.
Anschlieβend bindet der Knüpferteil einen Knoten und wird die Gummikordel durchgeschnitten.
Die Standardbinder werden auf die Verarbeitung von einkerniger Gummikordel (1 mm Dicke)
zusammengebaut und eingestellt. Auch groβe (Jumbo-)Gummirollen sind verwendbar.

Auf Kundenwunsch sind die Binder auch auf die Verarbeitung von 3K-Gummikordeln (dreikernig)

zusammenbau- und einstellbar.Der Binder wird standardmäßig in einer 230V-50Hz-Version mit Dreiphasenmotor inkl.
Frequenzregelung und Fuβschalter geliefert.
Technische Daten:
Kapazität : Zykluszeit <1 Sek.
Stromversorgung : 230V/50 Hz
Motorleistung : 0,18 kW
Arbeitsplatte : Edelstahl
Gehäuse : Stahl, pulverlackiert
Rahmen : Stahl, verzinkt
Gewicht : ca. 60 kg
Schallpegel : <75 dB(A)

 

Bedienungsanleitung Axro-in2_GER

 

 

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@aac-kabelbearbeitung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung