Kabelreinigungsgerät BERI.CO.CLEAN

///Kabelreinigungsgerät BERI.CO.CLEAN

Kabelreinigungsgerät BERI.CO.CLEAN

Die elektro-pneumatische Beri.Co.Clean ist eine für Kabel, Leitungen, Katheter etc. entwickelte Reinigungsvorrichtung, um unerwünschte Partikel und anhaftende Verschmutzungen wie Späne, Staub, Talkum etc. abzusaugen.

Artikelnummer: 56 Kategorie: Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

Kabelreinigungsgerät BERI.CO.CLEAN

Die elektro-pneumatische Beri.Co.Clean ist eine für Kabel, Leitungen, Katheter etc. entwickelte Reinigungsvorrichtung, um unerwünschte Partikel und anhaftende Verschmutzungen wie Späne, Staub, Talkum etc. abzusaugen.
Insbesondere bei der Bearbeitung von Koaxialleitungen fallen beim Schneiden und Durchtrennen der Drahtgeflechte kleine und kleinste Späne an, die unbedingt vermieden werden sollten,  weil sie in nachfolgenden Bearbeitungsprozessen zu Störungen führen können.
Der Betrieb der Beri.Co.Clean ist denkbar einfach:
Kabelende in das Gerät einführen und Absaugung aktivieren.
Es stehen Versionen mit Fußschalter oder mit Sensorauslösung  zur  Verfügung.
Der gewünschte Luftstrom, die Absaugzeit und die Verzögerung des Saugvorgangs lassen sich einstellen. Es können Saugdüsen mit unterschiedlichem Durchmesser sowie verschiedene Filter eingesetzt werden.
Die Beri.Co.Clean ist je nach Düsenbestückung auf die Bearbeitung von Leitungen im Durchmesser bis ca. 19,0 mm bzw. ca. 31,5 mm und  einer Länge von ca. 270 mm ausgelegt.
Sondermaße sind auf Anfrage möglich.

Vorteile und Neuheiten der Beri.Co.Clean
Funktionen

– Absaugvorrichtung für stabförmige Materialien wie Kabel, Leitungen, Katheter etc.
– Auslösung des Trennvorgangs durch Fußventil oder durch optischen Sensor
– Definierter Luftstrom in geschlossenem System
– Abgesaugte Partikel werden sicher ausgefiltert und gelagert
– keine Abgabe an die Umgebung
– robuster, industrietauglicher Aufbau

 Technische Daten

Düsendurchmesser (Standard) 20, 0 mm
Einlegetiefe (Standard) bis 270,0 mm
Druckluft
nach ISO 8573-1
Betriebsdruck 6 – 7 bar
Auslösung 6 – 7 bar
Auslösung Fußschalter oder optischer Sensor
Stecker – Netzteil

Eingang:    

Ausgang

 

100 – 240 V / 50 – 60 Hz / 265 mA

24vDC / 0,5A

 

 Handling
– das Zuführen der zu reinigenden Medien erfolgt manuell

– Über den Touchscreen kann der Betrieb mit Fußschalter oder Sensor vorgewählt werden
– Absaugdauer und Beginn der Absaugung können eingestellt werden (in Sek.)
– Bei Betrieb mit Sensor kann auch „Automatikbetrieb“ gewählt werden;
  dann öffnet das Luftventil sofort bei Auslösung durch die Lichtschranke und schließt sofort nach  
  Verlassen der Lichtschranke  

Filter
– Waschbarer Feinfiltereinsatz aus Nylongewebe mit einer Maschenweite von 80 μm für feine  

   Feststoffe
– Einsatz von weiteren Filtern möglich

Ergonomie
– Das Gerät kann auf optimale Arbeitspositionen eingestellt werden

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@aac-kabelbearbeitung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung