Kynar® Schrumpfschlauch HellermannTyton

Kynar® Schrumpfschlauch HellermannTyton

Zur Isolierung und zum Schutz vor mechanischen, chemischen und Temperaturbeanspruchungen bei Leitungsverbindungen, Lötstellen, PTC-Widerständen, Thermoschaltern und anderen Teilen.

Beschreibung

Kynar®

Hauptmerkmale
Der Schrumpfschlauch besteht aus transparentem, halbsteifem Material, das sich durch seine dünne Wandstärke auszeichnet. Er ist selbstverlöschend, mit sehr guten elektrischen, chemischen und mechanischen Eigenschaften. Er ist abriebfest und dient bei empfindlichen Teilen als Knickschutz und Zugentlastung. Dabei ermöglicht das transparente Material jederzeit eine Sichtkontrolle.

Anwendungen
Zur Isolierung und zum Schutz vor mechanischen, chemischen und Temperaturbeanspruchungen bei Leitungsverbindungen, Lötstellen, PTC-Widerständen, Thermoschaltern und anderen Teilen.

Art.-Nr.

Stückware*
Typ

Bezeichnung nach
VG-Norm 

Liefermaß
D min.

d. n. vollst.
Schrumpf. max.

Wanddicke
(WT) nom.

332-00129

KYNAR®  3/64

VG 95343 T 05 F 001 M

1,2

0,6

0,25

332-00169

KYNAR® 1/16

VG 95343 T 05 F 001 M

1,6

0,8

0,25

332-00249

KYNAR® 3/32

VG 95343 T 05 F 003 M

2,4

1,2

0,25

332-00329

KYNAR® 1/8

VG 95343 T 05 F 004 M

3,2

1,6

0,25

332-00489

KYNAR® 3/16

VG 95343 T 05 F 005 M

4,8

2,4

0,25

332-00649

KYNAR® 1/4

VG 95343 T 05 F 006 M

6,4

3,2

0,30

332-00959

KYNAR® 3/8

VG 95343 T 05 F 007 M

9,5

4,8

0,30

332-01279

KYNAR® 1/2

VG 95343 T 05 F 008 M

12,7

6,4

0,30

332-01909

KYNAR® 3/4

VG 95343 T 05 F 009 M

19,0

9,5

0,43

332-02549

KYNAR® 1

VG 95343 T 05 F 010 M

25,4

12,7

0,48

332-03819

KYNAR®  1 1/2

              

38,0

19,0

0,51

 *Lieferung in Abschnitten von 1,22 m Länge.

KYNAR® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Firma Arkema.

» Datenblatt
» Datenblatt

[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@aac-kabelbearbeitung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

    Nach oben