Schlagmessermaschine SMM40

Schlagmessermaschine SMM40

Die Schlagmessermaschine SMM 40 wurde speziell zum Ablängen von Kunststoff- und Gummimaterialien, Schrumpfschlauch und ähnlichen Materialien im Extrusionsprozess entwickelt.

Beschreibung

Schlagmessermaschine SMM 40

Die Schlagmessermaschine SMM 40 wurde speziell zum Ablängen von Kunststoff- und Gummimaterialien, Schrumpfschlauch und ähnlichen Materialien im Extrusionsprozess entwickelt.
Die SMM 40 wurde extra mit einer langen Vorschubraupe ausgestattet um den Anpressdruck gleichmäßig und schonend auf das Material zu verteilen. Der Bandabstand wird mechanisch mittels Handrad eingestellt.

Die Maschine kann bei kontinuierlichem Vorschub mittels des motorisch angetriebenen Schlagmessers Kurzlängen bei hohen Extrusionsgeschwindigkeiten schneiden oder arbeitet alternativ z. B. bei langen Längen im Start-Stop-Betrieb. Das Schneidmesser wird im Schneidkopf fixiert und kann bei Bedarf sehr leicht gewechselt werden.

Die Maschine ist zusätzlich mit einem angetriebenen Kreismesser ausgerüstet, das – genau wie die feststehende Klinge – im Start-Stop-Betrieb oder im kontinuierlichen Lauf das Material durchtrennt. Die Drehzahl und Drehrichtung des Kreismessers können frei angewählt werden.

 

Antrieb Vorschub: Servo
Antrieb Schneidkopf: Servo
Länge: 1500 mm
Tiefe: 1000 mm
Höhe: 1800 mm
Bedienung: Folientastatur
Display: mehrsprachig (anwählbar)
Betriebsstunden- und
Gesamtstückzähler:
enthalten
Abschaltung Materialende: enthalten
Vorschub: bis 600 mm/Minute
Laufrichtung: von rechts nach links
Längeneingabe: 0,1 mm-Schritte
max. Längeneingabe: 999.999 mm
Oberbandanhebung: pneumatisch
Durchlasshöhe/-breite: bis 30 mm
Gerätegewicht: 180 kg
Druckluftanschluss: 6 bar / 87 psi
Elektroanschluss: 3 x 400 V / N /50 – 60 Hz

 

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@aac-kabelbearbeitung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung