Touch 1 Ultra Testen von Mehrpunkt-Hochspannung von Kabeln bzw. Kabelbäumen

///Touch 1 Ultra Testen von Mehrpunkt-Hochspannung von Kabeln bzw. Kabelbäumen

Touch 1 Ultra Testen von Mehrpunkt-Hochspannung von Kabeln bzw. Kabelbäumen

Dank des Cirris TouchOne Ultra ist das Testen von Mehrpunkt-Hochspannung von Kabeln bzw. Kabelbäumen und Steckerverbindungen viel einfacher denn je.

Beschreibung

Touch 1 Ultra

Dank des Cirris TouchOne Ultra ist das Testen von Mehrpunkt-Hochspannung von Kabeln bzw. Kabelbäumen und Steckerverbindungen viel einfacher denn je. Es kombiniert die Fähigkeiten des Cirris´ Standard-TouchOne mit einem 2-Punkte Hipot-Tester, damit das Mehrpunkttesten bis zu 2800VDC/2000VAC ermöglicht wird. TouchOne Ultra verwendet den großen graphischen Touchscreen-Display und Menütreiber-Software, um die ulitmative Benutzerfreundlichkeit und Fähigkeiten zur Verfügung zu stellen.

Spezifikation

    • Testpunkte: 128 – 256 Punkte (in 128 Pkt. Erweiterung)
    • Niederspannungstest:5 volts @ 6mA max Stromstärke
    • Empfindlichkeit: Verbindungswiderstand DC 0.1 ohm bis 100K ±1%, ± 0.1 ohm
    • Hipot: DC 1 – 2800VDC
    • Hipot: AC 1 – 2000VAC
    • Isolationswiderstandsbereich: 0.05 Mohm bis 50,000 Mohm
    • Belastbarkeit: 5nF bis 100uF ±10%, ± .02nF (relative Abmessungen bis 10pF)
    • 4-Wire-Widerstandstest: Ja
    • Komponente: Widerstände, Dioden, Kondensatoren, Links
    • Drahtlisten-Speicherleistung: Unbegrenzt
    • Punktkennzeichnung: Benutzer definierte Kennzeichnung bis zu 30 Zeichen
    • Kopplung: Spezielle Cirris HVI-Kopplung

 

 

 

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@aac-kabelbearbeitung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@aac-kabelbearbeitung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung