UniStrip 2300 Abisoliermaschine

///UniStrip 2300 Abisoliermaschine

UniStrip 2300 Abisoliermaschine

Die  UniStrip 2300 isoliert Kabel  und Drähte im Bereich  von 0.03 – 6 mm² (32 – 10 AWG) ab.
Kabelprogramme können dank der implementierten Kabeldatenbank
und der intuitiven  menügeführten Dateneingabe  in kürzester Zeit erstellt werden.

Beschreibung

UniStrip 2300 Abisoliermaschine

Übersicht

Die programmierbare Abisoliermaschine UniStrip 2300 isoliert Leitungen und Drähte im Bereich von 0.03 – 6 mm²
(32 – 10 AWG) und  gemantelte Kabel mit einem Aussendurchmesser bis 5.5. mm ab.
Bei einem Wechsel zwischen verschiedenen Kabelgrössen sind keine manuellen Einstellungen nötig.

  • Kein Messerwechsel für sämtliche verarbeitbaren Kabel
  • Intuitive Programmierung via Touchscreen
  • Sehr sensitiver Auslösemechanismus – speziell geeignet für kleine und flexible Leitungen
  • Kurze Distanz (12 mm) von der Abdeckhaube bis zum Messer
  • Integrierte Kabelbibliothek

Material

  • Discrete Wire
  • Solid Wire
  • Stranded Wire
  • Single Conductor Cable
  • Wire
  • Cable
  • Rubber
  • Kapton
  • PUR
  • PVC
  • Teflon®
  • Tefzel®
  • Multi-conductor Cable

Verarbeitungsmöglichkeiten

  • Stripping

Anwendungsbereich

Die Schleuniger UniStrip 2300 isoliert Kabel und Drähte im Bereich von 0.03 – 6 mm² (32 – 10 AWG) ab.
Kabelprogramme können dank der implementierten Kabeldatenbank und der intuitiven
menügeführten Dateneingabe  in kürzester Zeit erstellt werden.
Der Bediener führt das Kabel bis zum Anschlagsensor. Danach wird das Kabel automatisch geklemmt
und der Abisoliervorgang ausgeführt.  Sobald das abisolierte Kabel von den Klemmbacken freigegeben wird,
kann es der Maschine entnommen werden.

Technische Daten

Leiterquerschnitt 0.03 – 6 mm² (32 – 10 AWG)
Schrittauflösung Abisolierlänge 0.1 mm
Schrittauflösung Durchmesser 0.01 mm
Max. Durchmesser mm 5.5 mm
Max. Abisolierlänge 46 mm
Abisolierlänge plus Abzugslänge kann max. 53.4 mm betragen
Max. Abzugslänge 26 mm
Abisolierlänge plus Abzugslänge kann max. 53.4 mm betragen
Maschinenzyklus 0.35 s
(0.75 mm² Kabel, Abisolierlänge 10 mm,
Abzugslänge 5 mm)
Kabelklemmung Programmierbare Klemmkraft
Abmessungen (L x B x H) 390 x 130 x 280 mm
Gewicht 10 kg
CE-Konformität Die UniStrip 2300 entspricht vollumfänglich den CE und EMV-Maschinenrichtlinien (mechanische und elektrische Sicherheit, elektromagnetische Verträglichkeit).


Merkmale

  • Kein Messerwechsel für sämtliche verarbeitbaren Kabel
  • Kurze Distanz (12 mm) von der Abdeckhaube bis zum Messer
  • Intuitive Programmierung via Touch Panel
  • Sehr sensitiver Auslösemechanismus
  • Visuell kontrollierbarer Abisoliervorgang
  • Grosse Einsatzflexibilität

Programmierbare Verarbeitungsparameter

  • Abzugsgeschwindigkeit
  • Abzugslängen Teilabzug
  • Abzugslängen Vollabzug
  • Ausschneidezeit
  • Einschneiddurchmesser/Einschnitttiefe
  • Einschneidposition
  • Messerrückstellung vor dem Abziehen (Wayback)
  • Messervorschubgeschwindigkeit
  • Spannkraft der Klemmbacken

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@aac-kabelbearbeitung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung