Zuführgerät ZG200B2 SP Zuführgerät mit Speicher

///Zuführgerät ZG200B2 SP Zuführgerät mit Speicher

Zuführgerät ZG200B2 SP Zuführgerät mit Speicher

Die Zuführeinheit ZG200B2 SP eignet sich zum Abzug von Kabeln und Litzen von Spulen oder aus Fässern.

Der Materialdurchmesser kann bis zu zwölf Millimeter betragen.

Beschreibung

Zuführeinheit ZG200B2 SP


Die Zuführeinheit ZG 200 B2/SP ist für Kabel, Litzen und Schnüre bis 12,0mm Durchmesser geeignet. Die Leitungen müssen flexibel und für den Laufrollendurchmesser von 160mm geeignet sein. Der Materialvorschub erfolgt über zwei synchron laufende beschichtete Vorschubbänder. Zusammen mit der Oberbandbegrenzung ist es möglich alle Materialien schonend zu verarbeiten.
Als Antrieb dient ein leistungsstarker Servomotor.Aufgebaut ist das ZG 200 B2/SP auf einem Grundgestell aus Aluminiumprofil (mit massiver Stahlgrundplatte) an dem direkt der Kabelspeicher montiert ist. Mittels des am Regelarm montierten Potentiometers wird die Geschwindigkeit des ZG 200 B2/SP geregelt. Das Gewicht des Regelarms kann pneumatisch über einen separaten Druckregler an die unterschiedlichen Leitungsquerschnitte angepasst werden.

Über Steckverbindungen ist der Anschluss von Abläng- und Abisolieranlagen möglich.

Technische Daten:

Länge: 1135 mm
Breite: 500 mm
Höhe: 1144 mm
Gewicht: ca. 100 kg
Antrieb: 560 W Servomotor
Elektroanschluss: 230V/50-60Hz/16A
Druckluftanschluss: 3 bar
Geschwindigkeit: max. 2,7 m/s
Durchlasshöhe: 30 mm
Durchlassbreite: 30 mm

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@aac-kabelbearbeitung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung