Abroller, Zuführgeräte motorisch

  • as ZG400 B2SP basiert auf dem Zuführgerät ZG400 und ist somit zum Zuführen von Litzen, Kabeln und Seilen, die auf größeren Spulen mit einem Gewicht von bis zu 300 kg bereitgestellt werden. Dem ZG400 B2SP können verschiedene Maschinen zur Weiterverarbeitung wie z.B. Cut&Strip-Maschinen nachgestellt werden. Durch den angebauten Speicher wird die Geschwindigkeitsregelung zum Abziehen des Materials von der Spule optimiert.

    Details
  • Das motorisierte Abrollgerät FA–800 ist sehr einfach zu befüllen und verfügt über einen internen Speicher, dessen Speicherkapazität ca. 12 Meter beträgt

    Details
  • Das motorische Zuführgerät FA–100 kann in seiner Funktion entweder mit einer Durchhangsteuerung oder einem Kabelspeicher betrieben werden.

    Details
  • Das motorisierte Abrollgerät FA–600 ist sehr einfach zu befüllen und verfügt über einen internen Speicher, dessen Speicherkapazität ca. 8 Meter beträgt.

    Details
  • Das mit Bändern ausgerüstete Zuführgerät zieht das Kabel direkt ab Kabelrolle. Das System ist mit verschiedenen Speichersystemen erhältlich:

    Details
  • Als Geschwindigkeitsregelung von Schneidemaschinen der Typenreihe SM 15 und WSM 30 E / WSM 60 E wird der Dreipunktregler DPR 1000 C eingesetzt.

    Details
  • Die als Geschwindigkeitsregelung nutzbare Durchhangsteuerung DHS 1000 D arbeitet durch berührungsloses Erfassen von Materialdurchhang
    und liefert entsprechend der Materialposition Sollwerte an die angeschlossenen Maschinen.

    Details
  • Zur Geschwindigkeitsregelung von Spulenabrollern der Typenreihe SAR 800, SAR 1000 und SAR 1250 kann der Linearspeicher LSP 5000 eingesetzt werden.

    Details
  • Zur Geschwindigkeitsregelung von Spulenabrollern der Typenreihe SAR 800, SAR 1000 und SAR 1250 kann der Kabelspeicher KSP 8000 eingesetzt werden.

    Details
  • Für die Verarbeitung von Wellschlauch in großen Gebinden, bzw. in langen Lauflängen, wurde der Abwickel-Drehteller DT 1600 AB entwickelt.

    Details
  • Das Abrollgerät ARG 650 S wurde als kompakte und leistungsstarke Abwickelvorrichtung für Spulen bis 650mm Flanschdurchmesser konzipiert. Mittels des integrierten Kabelspeichers können Leitungen mit geringem Gegenzug dem nachgeschalteten Fertigungsprozess zugeführt werden.

    Details
  • Die motorisch angetriebenen Abrollgeräte der Baureihe ARG 30 M dienen in erster Linie der Aufnahme von Schlauchbunden aus Kunststoff oder Metall wie z.B. Wellrohr, Isolierschlauch, Hydraulic- oder Druckluftschlauch und ähnlichen Materialien.

    Details
Nach oben