CM 03 Crimpmodul

Crimpmodul für gedrehte Kontakte

Beschreibung

CR 03

für lose gedrehte Kontakte

Technische Kurzinformation
Der elektropneumatisch angetriebene und flexible Crimper wurde konzipiert für dieVerarbeitung
von losen gedrehten Kontakten. Im Bereich von 0,08 bis 2,5 mm²
(AWG28 – 14) können Leiter und Kontakte standardmäßig mit einer 4/8-indent Crimpform
entsprechend MIL 22520 vercrimpt werden. Optional besteht die Möglichkeit andereCrimpformen zu realisieren.
Die Crimptiefeneinstellung erfolgt manuell (optional automatisch mit einem Verstellmotor).
Die Maschine ist einfach mittels passender Werkzeuge auf unterschiedliche Kontakte umrüstbar.
Alle Werkzeuge sind schnell wechselbar. Der Crimpvorgang wird über einen Fußschalter ausgelöst.

Optionen
• Z+F Crimpkraftüberwachung
• Motorische Crimptiefeneinstellung
• Andere Crimpformen: 4-indent, B-Crimp

 

Technische Daten CR 03
Crimpbereich 0,08 – 2,5 mm² (AWG 28 – 14)
4 – 6 mm² (AWG 12 – 10)
Crimpform 4/8-indent / B-Crimp
Einführlänge 23 mm
Taktzeit ca. 2 s
Anschluss 100 – 240/50 – 60/135 V/Hz/VA
Druckluftanschluss 5,5 bar
Abmessungen (B x T x H) 260 x 560 x 540 mm
Gewicht 37 kg

 

PDF-Datenblatt

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@aac-kabelbearbeitung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@aac-kabelbearbeitung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung