Abroller, Zuführgeräte motorisch

  • Die eingesetzten Servoantriebe erlauben einen Konstantlauf der die Qualität des Endprodukts maßgeblich beeinflusst.

    Details
  • Zuführgerät ZG200 B2 aktives Zuführsystem

    Das kompakt aufgebaute Zuführgerät ZG200B2 wurde als aktives Zuführsystem für die Verarbeitung unterschiedlichster Materialien entwickelt.

    Details
  • Die Zuführeinheit ZG200B2 SP eignet sich zum Abzug von Kabeln und Litzen von Spulen oder aus Fässern.

    Der Materialdurchmesser kann bis zu zwölf Millimeter betragen.

    Details
  • Die eingesetzten Servoantriebe erlauben einen Konstantlauf der die Qualität des Endprodukts maßgeblich beeinflusst.

    Details
  • as ZG400 B2SP basiert auf dem Zuführgerät ZG400 und ist somit zum Zuführen von Litzen, Kabeln und Seilen, die auf größeren Spulen mit einem Gewicht von bis zu 300 kg bereitgestellt werden. Dem ZG400 B2SP können verschiedene Maschinen zur Weiterverarbeitung wie z.B. Cut&Strip-Maschinen nachgestellt werden. Durch den angebauten Speicher wird die Geschwindigkeitsregelung zum Abziehen des Materials von der Spule optimiert.

    Details
  • Die leistungsstarke Abzugsraupe AZ 400 wird z.B. in Linie mit Extrusionsanlagen eingesetzt und über einen externen Leitwert angesteuert.

    Details
  • Die eingesetzten Servoantriebe erlauben einen Konstantlauf der die Qualität des Endprodukts maßgeblich beeinflusst.

    Details
  • Die motorisch angetriebenen Abrollgeräte der Baureihe ARG 30 M dienen in erster Linie der Aufnahme von Schlauchbunden aus Kunststoff oder Metall wie z.B. Wellrohr, Isolierschlauch, Hydraulic- oder Druckluftschlauch und ähnlichen Materialien.

    Details
  • Die motorisch angetriebenen Abrollgeräte der Baureihe ARG 30 MF dienen in erster Linie der Aufnahme von Schlauchbunden aus Kunststoff oder Metall wie z.B. Wellrohr, Isolierschlauch, Hydraulik- oder Druckluftschlauch und ähnlichen Materialien.

    Details
  • Das Abrollgerät ARG 650 S wurde als kompakte und leistungsstarke Abwickelvorrichtung für Spulen bis 650mm Flanschdurchmesser konzipiert. Mittels des integrierten Kabelspeichers können Leitungen mit geringem Gegenzug dem nachgeschalteten Fertigungsprozess zugeführt werden.

    Details
  • Zuführgerät SAR 800 - 1250 Zuführgerät SAR 800 - 1250

    Das Spulenabrollersystem SAR wurde als zugfreier Kabelspender konzipiert um das Abwickelgut ohne Gegenzug den Verarbeitungsmaschinen zuzuführen.

    Details
  • Als Geschwindigkeitsregelung von Schneidemaschinen der Typenreihe SM 15 und WSM 30 E / WSM 60 E wird der Dreipunktregler DPR 1000 C eingesetzt.

    Details
Nach oben