CoaxStrip 6380 Abisoliermaschine für Koaxialkabel

///CoaxStrip 6380 Abisoliermaschine für Koaxialkabel

CoaxStrip 6380 Abisoliermaschine für Koaxialkabel

Die CoaxStrip 6380 ist eine programmierbare, mehrstufige Abisoliermaschine für Koaxial-, Triaxial-, Mehrleiter- und Einzelleiterkabel.
Sehr schnelle Zykluszeiten, Kabeldurchmesserprüfung, Kabelenderkennung und automatische Kabeleinzugsfunktionen garantieren
hohe Präzision und Zuverlässigkeit. Mit der Schleuniger standardisierten S.ON-Benutzeroberfläche für eine einfache Programmierung,
einer Kabeldatenbank und 1000 Programmspeichern eignet sich die CoaxStrip 6380 sowohl für die Bearbeitung von
kleinen Stückzahlen als auch für Grossserienfertigungen.

Beschreibung

Übersicht

Die CoaxStrip 6380 ist eine programmierbare, mehrstufige Abisoliermaschine für Koaxial-, Triaxial-, Mehrleiter- und Einzelleiterkabel.
Sehr schnelle Zykluszeiten, Kabeldurchmesserprüfung, Kabelenderkennung und automatische Kabeleinzugsfunktionen garantieren hohe Präzision und Zuverlässigkeit. Mit der Schleuniger standardisierten S.ON-Benutzeroberfläche für eine einfache Programmierung, einer Kabeldatenbank und 1000 Programmspeichern eignet sich die CoaxStrip 6380 sowohl für die Bearbeitung vonkleinen Stückzahlen als auch für Grossserienfertigungen.
Sie bietet zudem bestmögliche Flexibilität und Produktivität für Ihre Produktionsanforderungen.

Anwendungsbereich

Material

  • Doppelmantelkabel
  • Draht
  • Einadriges Kabel
  • Einzellitzen
  • Festleiter / Volldraht
  • Geschirmte Leitungen
  • Gummi
  • High-Speed Datenkabel
  • Kabel
  • Kapton
  • Koaxialkabel
  • Leiter
  • Litze
  • Litzen mit spezieller Isolation
  • Mehrleiter- / mehradriges Kabel
  • Mikrokoaxialkabel
  • Mikrotriaxialkabel
  • Polyester
  • Polyurethan
  • PUR
  • PVC
  • Silikon
  • Teflon®
  • Tefzel®
  • Triaxialkabel

Verarbeitungsmöglichkeiten


Abisolieren von Einzelleiterkabeln
 
Verarbeitung von Litzenkabeln

Abisolieren von Innenleitern und Abmanteln
 
Verarbeitung von Mehrleiterkabeln

Abisolieren von Mehrleiterkabeln
 

Verarbeitung von Mikrokoaxialkabeln


Koaxialkabel abisolieren
 

Verarbeitung von SemiFlex-Kabeln


Mehrschichtiges Abisolieren
 
Verarbeitung von Triaxialkabeln

Mehrstufiges Abisolieren
 
Verdrillfunktion

Teilabzüge
 
Voll- und Teilabzüge auf beiden Seiten

Verarbeitung von Koaxialkabeln
 
Vollabzüge

Verarbeitung von Koaxialkabeln
 
Zweischichtig abisolieren
     
     

Technische Daten

Rohmaterial Durchmesser Minimum 0.6 mm 
Maximum 8 mm
Leiter Durchmesser Minimum 0.15 mm
Durchmesser Inkrement 0.01 mm
Abisolierlänge Maximum 40 mm
Abisolierlänge Inkrement 0.01 mm
Abisolierstufen Maximum 6
Klemmung Motorisch, Klemmkraft programmierbar
Zykluszeit ≥ 3 Sek. (je nach Kabeltyp und Programmierung)
Produktionsrate 400 – 800 Stk./Std. (je nach Kabeltyp und Programmierung)
Speicherkapazität 1000 Kabel
Schnittstellen 2x USB, 2x Ethernet, 3x SMI (Option)
Lärmpegel 61 db (A)
Speisung 100-240 VAC, 50/60 Hz
Druckluft Anschluss 0.4 – 0.6 Mpa / 4-6 bar / 60 – 90 psi, 5-12 l/min
Abmessungen (L x B x H) 490 x 182 x 353 mm
Gewicht 19 kg
CE-Konformität Die CoaxStrip 6380 entspricht vollumfänglich den CE und EMV-Maschinenrichtlinien (mechanische und elektrische Sicherheit sowie elektromagnetische Verträglichkeit).
Wichtiger Hinweis Im Zweifelsfall empfehlen wir Ihnen, Ihr Kabel durch uns bemustern zu lassen.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@aac-kabelbearbeitung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung