KST-STG200 110-09950 Hellermanntyton

///KST-STG200 110-09950 Hellermanntyton

KST-STG200 110-09950 Hellermanntyton

Das Verarbeitungswerkzeug ist ein manuell zu bedienendes Werkzeug für die Installation von Metallkabelbindern der MBT-Serie

Beschreibung

Manuelles Verarbeitungswerkzeug für Edelstahlbinder der MBT-Serie KST-STG200

KST-STG200 bis 12,3 mm Bandbreite,

Artikelnummer: 110-09950

Eigenschaften

  • Robustes Metallwerkzeug
  • Zugkraft wird vom Ausführenden bestimmt
  • Kabelbinder wird mittels Handhebel am Kopf abgeschnitten

Zulassungen und Normen

Anwendung

Das Verarbeitungswerkzeug ist ein manuell zu bedienendes Werkzeug für die Installation von Metallkabelbindern der MBT-Serie. Die Haupteinsatzgebiete sind Schwerlastanwendungen im Schiffbau, auf Ölplattformen sowie im Bergbau und Schienenverkehr. Die Zugkraft wird durch einfaches Betätigen des Abzugs durch den Anwender definiert.

KST-STG200 bis 12,3 mm Bandbreite ist für folgende Industrie-Branchen geeignet

  • Elektroindustrie Elektroindustrie

 

Basisdaten

Bedienung Manuell
Binderstärke max. 0.3mm
Eigenschaft manuelles Abschneiden
Einstellung Anzugsspannung manuell
Farbe Metall (ML), Schwarz (BK)
für Kabelbinder Edelstahl
Für Kabelbinderbreite 4.5 – 12.3mm
Globaler Produktbezeichner KST-STG200-BK/ML
Hersteller Typenkurzbezeichnung KST-STG200 BK/ML
Inhalt 1Stk.
Kurzbeschreibung (BMEcat) Manuelles Verarbeitungswerkzeug für Edelstahlbinder mit maximaler Breite 12,3 mm
Menge per Box
Produktfamilie KST-STG200 bis 12,3 mm Bandbreite
Produktgruppe Manuelles Verarbeitungswerkzeug für Edelstahlbinder der MBT-Serie

 

Technische Daten

Binderbreite max. 12.3mm

 

Material, Zulassungen und Spezifikationen

ELV konform Ja
Gefahrgut (Ja/Nein) Nein
Zulassungen/Normen

 

Katalogseite

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@aac-kabelbearbeitung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung