TM 2000Z elektronisch geregeltes Handauftragsgerät

///TM 2000Z elektronisch geregeltes Handauftragsgerät

TM 2000Z elektronisch geregeltes Handauftragsgerät

Die elektronisch geregelten Handauftragsgeräte der Serie TM 2000 dienen zur Verarbeitung von Hotmelt-Polyamiden.

Artikelnummer: 5851 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

TM 2000Z

Labor- und Musterserie
Die elektronisch geregelten Handauftragsgeräte der Serie TM 2000 dienen zur Verarbeitung von Hotmelt-Polyamiden. Die Serie TM 2000 ist für den Einsatz in Kleinstserienproduktion konzipiert, löst alle Aufgabenstellungen im Labor- und Versuchsbetrieb und liefert erste Ergebnisse für die Materialevaluation.

Die Geräte lassen sich schnell befüllen, bieten eine hohe Schmelzleistung und ermöglichen eine einfache Zeitsteuerung. Eine niedrige Temperaturbelastung der Formteile ist gewährleistet.

TM 2000Z mit Ständer und pneumatischer Zeitsteuerung für reproduzierbare Ergebnisse und mit Schnellspanner zum Werkzeugverschluß.

 Technische Daten TM 2000Z

Betriebstemperatur

50 – 245°C stufenlos einstellbar

Temperaturregelungsanzeige

Elektronisch/digital über Folientastatur

Vergussdruck

1,5 bis 5 bar, einstellbar über Druckluft

Fassungsvermögen

200 g

Schmelzleistung

Ca. 2,5 kg pro Stunde abhängig vom Material

Betriebsspannung

230 V / 50 Hz

Anschlussleistung

350 W

Betriebsluftdruck

6 bar

Geräteabmessung (H/B/T) Handpistole

355 / 65 / 320 mm.
Komplettgerät 660 / 200 / 700 mm

Gewicht komplett

ca. 11 kg, Handpistole ca. 2 kg

 
Produktinformation_TM_2000

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@aac-kabelbearbeitung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@aac-kabelbearbeitung.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung